Kunststoff

Wissen Sie, dass Ihr Abfall automatisch Gewinn bringen kann?

Unser Mehrwert für die Kunststoff-Herstellung.

Einfache Vorbereitung für‘s Recycling

Anstatt 2- bis 6-Mann-Schichten manuell arbeiten zu lassen und teure Personalkosten zu verursachen, zieht Foilpuller die Schutzfolie automatisch von Kunststoffabfällen ab. Bei kluger Integration in den Fertigungsprozess entstehen keinerlei Zusatzaufwände.

Flexibles, leistungsstarkes Verfahren

Foilpuller beherrscht alle Oberflächen und Größen; so lässt sich die Anlage pro Fertigungscharge auf das jeweilige Format, den Durchmesser und andere Parameter einstellen.

Beispielrechnung Recycling

Statt für die Entsorgung Gebühren zu entrichten, können Unternehmen mit Recycling bares Geld verdienen.
Angenommen, ein Unternehmen hat 1.000 Tonnen/Jahr PMMA-Abfall, so liegt bei einem Preis/Kilogramm von 1,0 € der Gewinn bei 1 Mio. €/Jahr.

Kundenfeedback: Taktzeiten kleiner eine Sekunde.

„Foilpuller entwickelt für uns eine völlig neue Anlage zum beidseitigen Abziehen von Folie auf Kunststoffteilen. Es handelt sich um Abfallteile in verschiedenen Maßen, die wir anschließend recyclen lassen. Die Anlage soll in einen bestehenden Prozess integriert werden und Taktzeiten kleiner eine Sekunde pro Bauteil realisieren.“

Dr. Raino Rieseler, Standortleiter Mainz, Polycasa GmbH

Kunststoff

Recycling von Kunststoffteilen

Beratung & Service

Um für Sie die perfekte Lösung zu finden, erfahren Sie bei uns umfassende, individuelle Beratung in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Inbetriebnahme und Wartung. Denn wir lassen unsere Kunden niemals allein. Fragen Sie uns!